Huawei Reparaturen endlich auch bei uns!

Neben Apple, HTC, LG, Nokia, Samsung und Sony Produkten, führen wir ab sofort auch Huawei Reparaturen durch.

Huawei startet durch

Huawei bietet mit seinen Produktserien Mate, P, G, Y und Nexus hochwertige Smartphones. Als drittgrößter Smartphone-Anbieter sind die Produkte in 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. Allein im Jahre 2015 hat das Unternehmen 108 Millionen Smartphones verkauft und einen Umsatz von 395 Milliarden Yuan, also rund 54 Milliarden Euro gemacht. Der Umsatz ist somit um 20,4% zum Vorjahr (siehe Statistik) gestiegen.

Huawei Statistik

Mit diesem Ergebnis scheint der chinesische Konzern weiterhin den globalen Smartphonemarkt zu erobern. Desweiteren zeigt auch Huawei’s neues Flagschiff, das Huawei P9, welches enorme Potenzial in dem Konzern steckt.

Zusammenarbeit mit Leica

Seit Ende Februar 2016 kooperiert der Konzern mit der Leica Camera AG, wodurch die beiden neuesten Smartphones, also das Huawei P9 und Huawei P9 Plus, eine doppelte Kamera besitzen um die Qualität der Bilder zu verbessern. Bei der Kamera handelt es sich um eine Dual-Lense Kamera, die mit zwei Sensoren ausgestattet ist, ein RGB-Sensor und Monochromsensor. Diese neuartige Technik, also das Verbinden von Farbstärke und Detailgenauigkeit der beiden Sensoren, trägt dazu bei, dass unglaublich scharfe Bilder entstehen, die sich auf jeden Fall sehen lassen können.

Die Handyklinik repariert ihre Huawei-Geräte

Handyklinik Reparatur

Momentan bieten wir ihnen Reparaturoptionen zum Huawei Mate S, Huawei Nexus 6P, Huawei P9 und der Lite-Version an. Um Huawei Reparaturen bei uns durchführen zu lassen müssen Sie nur ihr Modell in der Huawei Hersteller Kategorie auswählen. Die Kosten hängen hier ganz von der Art des Defektes ab. Außerdem benutzen wir nur Ersatzteile, die vom Hersteller verifiziert wurden, so dass Sie sich keine Sorgen um die Qualität ihres Smartphones machen müssen.